Expertise

NEU Long Covid Behandlung

  • Vergrößerung des Atemvolumens und Reduzierung des trockenen Hustens
  • Belastbarkeitstraining und Selbstregulation mittels Pacing
  • Riechtraining mit intensiven Duftstoffen zur Sensibilisierung des Geruchssinns

Sprachtherapie für Kinder

  • Lautanbahnung und Lautfestigung bei Artikulationsstörungen
  • Unterstützung des individuellen Spracherwerbs auf phonetischer und phonologischer Ebene
  • Strukturierung des Sprachlautsystems und Förderung der Sprachverarbeitung
  • Aufbau des Wortschatzes und Grammatiktraining

Sprachaufbau nach Schlaganfall

  • Verbesserung der sprachlich-kommunikativen Fähigkeiten mittels kommunikativ orientierter Aphasie-Therapie
  • Förderung des Lesesinnverständnisses und der Zahlenverarbeitung
  • Erarbeitung eines alltagsrelevanten Sprachverständnisses und einer gezielten Wortfindung

Logopädische Betreuung bei Cochlea-Implantat

  • CI-Hörtraining zur Verarbeitung von akustischen Informationen
  • Unterstützung bei Hörverlust und Schwerhörigkeit für ein bestmögliches Hören und Verstehen von Sprache
  • Verbesserung der Fremd- und Selbstwahrnehmung beim Hören

Stimmtherapie und Stimmtraining

  • Verbesserung der Atemfunktion, Sprechstimmlage und Phonation
  • Stabilisierung der Stimmführung und Erweiterung des Stimmvolumens
  • Erarbeitung des physiologischen Stimmklanges bei Stimmlippenlähmung oder Stimmknötchen

Hilfe bei Stottern und Poltern

  • Desensibilisierung und Förderung der Selbstwahrnehmung
  • Abbau von Vermeidungsverhalten und Sprechängsten
  • Verbesserung der Sprechgeschwindigkeit und des Redeflusses
  • Transfer der Sprechtechniken in den Alltag und Rückfallprophylaxe

Dysarthrie bei Parkinson

  • Wahrnehmung der eigenen Sprechmotorik und des Stimmklangs
  • Verbesserung oder Erhaltung der Atmung, Phonation und Artikulation
  • Zunahme der Sprechlautstärke und Prosodie

Dysphagie Behandlung

  • Verbesserung der Schluckfunktion zur Verringerung des Aspirationsrisikos
  • Tonusregulierende Maßnahmen und Verbesserung der orofazialen Sensibilität
  • Optimierung der Ernährungssituation

Myofunktionelle Therapie

  • Training der Zungenfunktion und Anbahnung des korrekten Schluckmusters
  • Kräftigung der orofazialen Muskulatur und Verbesserung der Mundmotorik
  • Unterstützung der kieferorthopädische Behandlung

Stimmtransition für trans*, inter* und queere Personen

  • Erarbeitung einer individuellen, gesunden und authentischen Stimme
  • Förderung der Eigenwahrnehmung und Training der verschiedenen Stimmmodalitäten
  • Aneignung von Atemtechniken und Variation des eigenen Stimmklangs